08.06.2022 | 17:44 Uhr

Polizei meldet vermehrt Betrugs-Anrufe

Aktuell gibt es wieder vermehrte „Fake-Anrufe“ von angeblichen Polizisten.

Die würden von vermeintlichen Polizeibehörden wie Europol oder Interpol kommen, heißt es von der Plattlinger Polizei. Schon seit längerem gibt es solche Anrufe mit englischer Bandansage. Es wird vorgetäuscht, dass der Angerufene etwas falsch gemacht habe und deswegen Geld überweisen müsse. Die Polizei warnt deswegen in solchen Fällen zu besonderer Vorsicht.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum