31.08.2020 | 16:08 Uhr

Plattling hat ab morgen einen neuen Kreisverkehr

Nach 13 Wochen Arbeit gibt das Staatliche Bauamt Passau morgen (1.9.) in Plattling den neuen Kreisverkehr an der einstigen Götz-Keller-Kreuzung für den Verkehr frei.

Am Wochenende und heute laufen noch Abschlussarbeiten wie Pflasterarbeiten, Schilder aufstellen oder Bodenmarkierungen aufbringen. Ab morgen Abend soll der Kreisverkehr dann mit den beiden Anbindungen zur Scheiblerstraße und in Richtung Pankofen Mühle für alle Verkehrsteilnehmer geöffnet werden. Zusammen mit dem neuen Teilstück der Ortsumgehung bis Pankofen Mühle und der Verlängerung des Geh- und Radweges ab der Kreuzung in Richtung Pankofen Mühle liegen die Kosten bei rund 1,8 Millionen Euro. Die Kosten am neuen Kreisverkehr teilen sich der Freistaat Bayern und die Stadt Plattling.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum