13.01.2022 | 05:49 Uhr

Trockener Herbst bringt süße Zuckerrüben

Die laufende Zuckerrübenernte in Niederbayern bewegt sich auf Rekordniveau.

Die Südzuckerfabrik in Plattling spricht von einem Rekord in Sachen Zuckerertrag. Wie die PNP berichtet, ist der Zuckergehalt bis Ende Oktober auf 18 Prozent angestiegen. Ursache ist das trockene Wetter im Herbst. Überhaupt würden die Zuckerrüben vom Klimawandel profitieren, so ein Südzucker-Sprecher. Die diesjährige Zuckerrüben-Kampagne läuft noch bis zum Sonntag in einer Woche (23.01.).


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum