27.07.2020 | 05:47 Uhr

B8 ist ab Montag (27.07.) gesperrt

Bauarbeiten auf einer der meistbefahrenen Straßen im Landkreis Deggendorf:

Die B8 ist ab heute (27.07.) zwischen Plattling und Osterhofen komplett gesperrt. Sechs Wochen lang wird die Bundesstraße nicht befahrbar sein. Grund für die Sperrung sind Fahrbahninstandsetzungsarbeiten: Spurrinnen, Risse, und Schadstellen werden saniert. Heute startet der erste Bauabschnitt: Dafür ist die Strecke zwischen Plattling und der Buhmannkreuzung gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit über Tabertshausen, Wallerfing, Ottmaring und die Buhmannkreuzung umgeleitet. Ab voraussichtlich 15. August wird dann der zweite Abschnitt saniert. Dieser verläuft ab der Buhmannkreuzung und den Kreisverkehr Niedermünchsdorf kurz vor Osterhofen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum