08.12.2020 | 08:20 Uhr

Drogentasche hing an Ast

Wem gehört die blaue Stofftasche voller Marihuana, die beim Radweg am Pockinger Naturfreibad an einem Ast hing?

Dieser Frage geht die Polizei derzeit nach. In der Tasche befand sich Marihuana im Marktwert von 4.000 Euro. Die Polizei glaubt nicht, dass jemand die Drogen dort verstecken wollte, da unmittelbar an der Stelle Fußgänger und Radfahrer vorbeikommen. Wahrscheinlicher ist es, dass die Tasche aus einem fahrenden Auto geworfen wurde, um sie vor einer Kontrolle zu verbergen. Die Polizei hofft nun auf Hinweise zu den Besitzern der Drogen, und sucht auch nach Personen, die eventuell ohne den Inhalt zu kennen die Tasche aufgehoben und an den Ast gehängt haben. Es handelt sich dabei um die blaue Werbetasche einer Apotheke aus dem Landkreis Rottal-Inn. Hinweise nimmt die Polizei in Pocking und jede andere Polizeidienststelle entgegen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum