13.07.2022 | 09:11 Uhr

Gaskrise in Glasindustrie: Runder Tisch geplant

Die Glasindustrie ist auf viel Gas angewiesen.

Gerade in Zeiten von steigender Preise und Knappheit belastet das die Glasunternehmen im Landkreis Regen. Landrätin Rita Röhrl und "Netzwerk Glas"-Koordinator Tobias Wittenzellner haben daher jetzt einen Brief an den bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger geschrieben und auf die Situation in der Region aufmerksam gemacht. Aiwanger hat auch bereits geantwortet und Hilfe versprochen – er will sich am 27. Juli bei der Zwiesel Kristallglas AG selbst ein Bild von der Lage machen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum