12.11.2019 | 08:17 Uhr

5 Schwerverletzte bei Verkehrsunfällen im Landkreis Regen

Gleich drei schwere Unfälle hat es gestern (11.11.) im Landkreis Regen gegeben.

Zunächst sind zwei Autos auf der B 11 im Bereich Schweinhütt zusammen gestoßen. Hier kam ein 18-Jähriger in den Gegenverkehr und ist in das Auto eines 67 Jahre alten Mannes gekracht. Dessen Frau hat sich schwer verletzt. Die beiden Fahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
Zwei Menschen haben sich auf der B 85 im Bereich Regen-Wieshof schwer verletzt. Es handelt sich dabei um ein älteres Ehepaar. Die beiden sind mit einem LKW zusammen gestoßen. Die Insassen im Lastwagen haben sich nicht verletzt. Beide Bundesstraßen waren für über eine Stunde voll gesperrt.
Bereits am Morgen gab es einen schweren Unfall in Rinchnach. Dort ist ein Betrunkener in das Auto einer Frau gefahren. Beide haben sich schwer verletzt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum