12.12.2020 | 11:36 Uhr

Verschärfter Lockdown im Landkreis Regen

Im Landkreis Regen gilt seit heute (12.12.) ein verschärfter Lockdown - mit Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflege-, Reha- und Seniorenheimen.

Ausnahmen gibt es nur zur Begleitung Sterbender, zur Begleitung eines Kindes durch einen Elternteil oder die Anwesenheit während der Geburt. Private Treffen sind nur noch mit dem Lebenspartner oder engen Verwandten erlaubt. Schulen gehen in allen Jahrgangsstufen in den Distanzunterricht, Kindergärten und Kitas sind dicht. Ladengeschäfte, die nicht lebenswichtig sind, müssen ab Montag geschlossen bleiben. Ausnahmen sind zum Beispiel Lebensmittelläden und Drogerien, Apotheken, Heilmittelbedarf, Postfilialen, Tankstellen, Reinigungen oder Geschäfte für den Tierbedarf. Im Landkreis Regen liegt die 7-Tage-Inzidenz heute (12.12.) laut Robert-Koch-Institut bei 572,3.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum