18.03.2021 | 05:37 Uhr

Landkreis Regen: Gaststättenerlaubnisse laufen automatisch weiter

Das Regener Landratsamt kommt den von der Corona-Pandemie gebeutelten Gastronomen entgegen.

Wie die Behörde mitteilt, werden Gaststättenerlaubnisse nun automatisch verlängert. Der Hintergrund: Normalerweise erlischt die Erlaubnis, wenn der Betrieb ein Jahr lang nicht geöffnet war. Gerade Diskotheken- und Barbetreiber haben seit einem Jahr aber kaum Chancen, ihre Pforten zu öffnen. Damit die Gaststättenerlaubnis dann nicht erlischt, verlängert der Landkreis Regen den Ablauf der Frist auf Ende August 2022. Dieselbe Regelung gilt übrigens auch in einigen anderen niederbayerischen Landkreisen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum