02.07.2021 | 05:54 Uhr

Bauarbeiten im Regener Riedbergtunnel und auf der Staatsstraße bei Hundsruck sind beendet

Gute Nachrichten gibt’s für Verkehrsteilnehmer im Bayerischen Wald: zwei wichtige Verbindungen werden heute (02.07.) wieder für den Verkehr freigegeben.

Zum einen betrifft es den Riedbergtunnel an der B11 bei Regen. Der ist seit Mitte April wegen Brandschutzmaßnahmen gesperrt. Im Lauf des Tages soll laut dem Staatlichen Bauamt Passau der Verkehr dort wieder fließen können. Damit ist die Zeit der Staus in der Regener Innenstadt – zumindest bis zu den nächsten Tunnelarbeiten – vorbei. Ebenfalls im Lauf des Tages wird die Baustelle auf der Staatsstraße zwischen Hundsruck und Rothenkreuz im nordöstlichen Landkreis Passau abgebaut. Auf dem rund zwei Kilometer langen Straßenstück wurden in den vergangenen Wochen unter anderem der Asphaltbelag erneuert und Rohrleitungen verlegt. Die Straße war komplett gesperrt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum