11.09.2021 | 07:44 Uhr

Corona: Die neuesten Zahlen und Impfaktionen

Die Corona-7-Tage-Inzidenz ist mittlerweile schon in fünf Regionen in Niederbayern in den dreistelligen Bereich gestiegen.

Gestern (10.09.) waren es nur vier gewesen, nämlich die Landkreise Kelheim, Deggendorf und Rottal-Inn sowie die Stadt Landshut. Letztere ist laut Robert-Koch-Institut jetzt auf knapp unter 100 gesunken, dafür sind der Landkreis Landshut und die Stadt Straubing dazugekommen. Am höchsten ist die Inzidenz erneut im Landkreis Kelheim mit 129,7; am niedrigsten wieder im Landkreis Regen mit 18,1.

Einige Kommunen bieten an diesem Wochenende Corona-Sonderimpfaktionen an. So der Landkreis Freyung-Grafenau heute im Impfzentrum in Freyung von 08 bis 12.30 Uhr und der Landkreis Rottal-Inn heute in der Stadthalle Pfarrkirchen von 14 bis 19 Uhr. Sonderimpf- und Testaktionen macht der Landkreis Passau: Im Testzentrum des Landkreises in der Haitzinger Straße in Passau wird heute und am morgigen Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr getestet; morgen macht dort im selben Zeitraum außerdem der Impfbus Station. Anmeldungen zu den genannten Sonderaktionen sind nicht erforderlich.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum