23.12.2020 | 07:20 Uhr

Corona Zahlen in Passau steigen wieder - Regen unter den Top 5 Hotspots in Deutschland

So langsam wird die Corona-Lage in Passau wieder angespannter als zuletzt.

Über 90 Menschen werden derzeit wegen Corona im Passauer Klinikum behandelt, nach Zahlen von gestern (22.12.) ja auch 10 auf der Intensivstation. Und auch die Lage in Senioreneinrichtungen in der Stadt ist schwierig. Zahlreiche Bewohner und Mitarbeiter sind infiziert. Inzwischen hat die Stadt auch wieder den zweithöchsten Inzidenz-Wert in Niederbayern. Laut Robert-Koch-Institut liegt Passau jetzt bei 365,5. Der Landkreis nur wenig dahinter. Weiter als dramatisch kann man die Lage im Landkreis Regen bezeichnen. Hier ist die 7-Tage-Inzidenz erneut angestiegen, auf jetzt 576. Damit liegt die Region stand heute auf einem traurigen Platz fünf in Deutschland.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum