17.12.2020 | 06:09 Uhr

7-Tage-Inzidenz: Landkreis Regen ist wieder Hotspot Nummer 1

Nach nur einem Tag auf Platz 2 ist der Landkreis Regen heute (17.12.) früh wieder die am schwersten von Corona betroffene Region in Deutschland.

Das Robert-Koch-Institut meldet eine 7-Tage-Inzidenz von 651. Auch weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 hat es gegeben. Im Landkreis Regen waren es von Dienstag auf gestern vier Verstorbene, im Stadtgebiet von Passau drei. Auch andere Regionen in Niederbayern verzeichnen Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. In Deggendorf wird am Vormittag der Verstorbenen der Corona-Pandemie gedacht. Oberbürgermeister Christian Moser und Vertreter der katholischen und der evangelischen Kirche werden in der Grabkirche ein Licht entzünden. Vorab hieß es aus dem Deggendorfer Rathaus, das Licht stehe ebenso als Zeichen für den Zusammenhalt in der Pandemie und die positive Entwicklung in der Zukunft.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum