07.04.2022 | 05:38 Uhr

Corona: Deutlicher Anstieg in Region Straubing-Bogen

Licht und Schatten bei den heutigen (07.04.) Corona-Zahlen für Niederbayern.

Im Landkreis Regen ist die Inzidenz auf unter 1.000 gesunken, nämlich auf gut 970. Das ist der niedrigste Wert in unserem Bezirk. Einen deutlichen Anstieg verzeichnet das Robert-Koch-Institut dagegen für die kreisfreie Stadt Straubing, die lange Zeit die geringste Inzidenz hatte: dort ist sie aktuell auf über 1.700 angestiegen, was fast eine Verdoppelung der gestrigen Inzidenz bedeutet. Im Landkreis Straubing-Bogen ist sie heute am höchsten mit über 2.100. Zum Vergleich: bundesweit beträgt die 7-Tage-Inzidenz rund 1.250. Weitere Corona-Daten für Niederbayern finden Sie auf „unserradio.de“ unter der entsprechenden Nachricht.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum