24.07.2021 | 10:55 Uhr

Corona in Niederbayern: Landkreis Freyung-Grafenau mit höchster Inzidenz

Der Landkreis Freyung-Grafenau hat heute (24.07.) die höchste Corona-7-Tage-Inzidenz in Niederbayern.

Sie liegt bei 16,6. Im Landkreis Regen liegt sie bei 14,2. In einer Video-Botschaft hat sich Landrätin Rita Röhrl auch noch einmal zu den Hygieneregeln im Wirtsgarten in Zwiesel geäußert:

"Darüber hinaus gilt natürlich auch der Rahmenhygieneplan für die Gastronomie. Auch darüber wird ja gemeckert, dass das eine zu hohe Auflage ist. Da muss ich ganz ehrlich sagen, was unsere Gastronomen Tag für Tag erfüllen müssen, kann ich nicht recht verstehen, warum das für eine Veranstaltung eines Festwirts einmal jährlich auf dem Festplatz in Zwiesel nicht gelten sollte. Da kämen sich ja alle örtlichen Gastronomen mit Recht ein bisschen veräppelt vor, nicht nur ein bisschen."

Wegen der aktuellen Corona-Zahlen im Landkreis muss der Wirtsgarten am Montag voraussichtlich schon wieder schließen. Besser sieht es in der Stadt Straubing aus. Dort liegt die Corona-7-Tage-Inzidenz bei 0,0 als einzige Stadt in Niederbayern. Bei den Landkreisen gibt es gar keine 0er-Inzidenz mehr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum