19.02.2021 | 06:52 Uhr

Tourismusverband: "Lockdown zur Weiterbildung nutzen!"

Da die digitale Präsenz den touristischen Erfolg mittlerweile entscheidend beeinflusst, hat der Tourismusverband Ostbayern die Schulungsinitiative „Maximal Digital“ ins Leben gerufen.

Im Zuge dieser Initiative hat der Tourismusverband ein umfangreiches Angebot an Web-Seminaren geschaffen. Vor allem Themen rund um den digitalen Auftritt und die digitale Kompetenz als Ganzes sollen den Teilnehmern dabei vermittelt werden. Im vergangenen Jahr zählten die kostenlosen Seminare bereits knapp 2.400 Teilnehmer. Die Fortsetzung folgt in diesem Jahr. Der Tourismusverband empfiehlt den Beherbergungsbetrieben, den derzeitigen Corona-Lockdown zu nutzen, um sich in Sachen „digitale Präsenz“ weiterzubilden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum