24.09.2019 | 12:52 Uhr

Waldkirchner Modehaus ist jetzt Partner des SSV Jahn Regensburg

Ein roter Bus mit auffallender Beschriftung hat in Waldkirchen gestern (22.09.) für Aufruhr gesorgt.

Wie die PNP berichtet ist daraus die Zweitliga-Mannschaft des SSV Jahn Regensburg ausgestiegen. Aber nicht etwa um sich von der letzten Auswärtspleite in Dresden zu erholen. Die Fußballer sind neu eingekleidet worden. Das Modehaus Garhammer in Waldkirchen ist nämlich ein neuer Partner der Zweitliga-Kicker. Zustande gekommen ist die Kooperation, laut dem Bericht, nach einem Einkauf von Regensburgs Präsident Hans Rothammer in Waldkirchen. Für die kommenden zwei Jahre ist das niederbayerische Modehaus jetzt der offizielle Anzug-Ausstatter inclusive entsprechender Bandenwerbung in der Continental Arena.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum