10.07.2020 | 10:15 Uhr

Schnelles Rinchnach bekommt Internet-Hotspot

Die Gemeinde Rinchnach im Landkreis Regen ist die einzige niederbayerische Kommune, die einen Gutschein über 15.000 Euro aus einem Programm der Europäischen Kommission ergattern konnte.

Mit dem Programm WiFi4You sollen kostenlose Internetzugänge zum Beispiel auf Plätzen, in Parks oder öffentlichen Gebäuden geschafft werden. Die Gutscheine decken die Kosten für die Geräte und Installation des W-Lan-Netzes ab. Jede europäische Kommune kann sich online dafür bewerben – nach dem Prinzip: wer zuerst kommt, mahlt zuerst allerdings. Somit gingen in den ersten 5 Sekunden nach Freischaltung der online-Bewerbung 3000 Bewerbungen ein. Und die Gemeinde Rinchnach war schnell genug: sie konnte sich einen der 947 Gutscheine sichern, und darf jetzt ein Zentrum des öffentlichen Lebens dort auswählen, an dem der kostenlose Hotspot eingerichtet werden soll.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum