10.09.2020 | 05:47 Uhr

Abbiegefehler: Vier Verletzte und zwei demolierte Autos

Im Landkreis Rottal-Inn waren nach einem Verkehrsunfall gleich zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.

Wie uns die Polizei mitteilte, wollte am Dienstag (08.09.) ein 80-jähiger Autofahrer bei Roßbach nach links abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Zwei Insassinnen im Wagen des Unfallverursachers erlitten mittelschwere Verletzungen. Die beiden 72 und 74 Jahre alten Frauen wurden mit Hubschraubern ins Krankenhaus geflogen. Der Unfallverursacher und die Fahrerin des entgegenkommenden PKW überstanden den Crash mit leichten Verletzungen. An den beiden Autos ist Totalschaden entstanden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum