04.12.2021 | 08:47 Uhr

Hoher Schaden und Beute nach Bankeinbruch

Bei einem Einbruch in einer Bankfiliale in Roßbach im Landkreis Rottal-Inn haben unbekannte Täter mehrere zehntausend Euro erbeutet.

Bankmitarbeiter bemerkten gestern (03.12.), dass ein Fenster am Gebäude gewaltsam aufgehebelt wurde. Durch dieses sollen die unbekannten Räuber in die Bank gekommen sein und danach einen Geldautomaten aufgehebelt haben. Polizeiangaben nach beträgt die Beute mehrere zehntausend Euro, dazu kommt durch den Einbruch ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei Passau ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum