30.09.2022 | 17:03 Uhr

Neue Impfstoffe im Impfzentrum Rottal-Inn

Im Impfzentrum Rottal-Inn sind jetzt die an die Subtypen BA.4 und BA.5 der Omikron Variante des Coronavirus angepassten Impfstoffe verfügbar.

Empfohlen wird die Impfung mit dem Impfstoff von BionTech unter anderem für folgende Personen: Menschen mit erhöhtem Risiko, schwer an Corona zu erkranken und Menschen ab 60 Jahren. Außerdem können sich alle ab 12 Jahren impfen lassen, deren Impfung oder Genesung mindestens 6 Monate zurück liegt. Der Impfstoff ist nur für Auffrischungsimpfungen bestimmt. Außerdem ist der Totimpfstoff von Valneva jetzt verfügbar, dieser kann sowohl zur Grundimmunisierung als auch zur Auffrischungsimpfung verwendet werden. Dieser ist für Personen zwischen 18 und 50 Jahren zugelassen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Sophie Berndl

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum