20.02.2021 | 11:08 Uhr

Vorsitzender des deutschen Lehrerverbandes Meidinger: Vorsicht bei Schulöffnungen

Der Deutsche Lehrerverband hat angesichts der grassierenden Virus-Varianten vor vorschnellen Schulöffnungen gewarnt.

Es sei unbedingt notwendig, auf Vorsicht und Behutsamkeit zu setzen, sagte der Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger aus Niederbayern in einem Zeitungsinterview. Erst ab einer Corona-Inzidenz unter 35 soll dem Verbandschef zufolge ein vollständiger Präsenzunterricht stattfinden dürfen. Es sei unverantwortlich, wenn beispielsweise Schulen in Sachsen oder im Saarland bereits jetzt teilweise oder sogar vollständigen Präsenzunterricht einführten, kritisiert Meidinger.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum