15.09.2021 | 18:35 Uhr

Hausbrand in Saldenburg: Viel Rauch und enormer Schaden

Im Landkreis Freyung-Grafenau kam es heute (15.09.) zu einem Brand mit enormen Sachschaden.

Im Saldenburger Ortsteil Stadl brach ein Feuer an einem Haus aus. Kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte stürzte auch dessen Dachstuhl ein. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung evakuierte die Feuerwehr die umliegenden Gebäude, weitere Anwohner sollten ihre Fenster geschlossen halten. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen nach im sechsstelligen Bereich. Zwei Bewohner des Hauses, eine 33- Jährige und ihr 35-Jähriger Ehemann erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Die Kripo ermittelt in der Sache und wird morgen den Brandort begutachten. Hinweise zur Brandursache liegen noch nicht vor.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum