14.02.2022 | 05:47 Uhr

Morddrohung gegen Chef

Ein Mann aus dem Landkreis Passau hat in den sozialen Netzwerken damit gedroht, seinen Chef zu töten.

Wie die Polizei mitteilte, verschickte der 55-Jährige aus Salzweg in einem Chat ein Video. Das zeigte ihn dabei, wie er mit einer Armbrust mit Laserpointer trainierte. Die Polizei durchsuchte daraufhin das Haus des Mannes und nahm ihn fest. Aufgrund seines psychischen Zustands wurde der Salzweger in das Bezirkskrankenhaus eingeliefert. Das Motiv für die Morddrohung gegen seinen Chef: die Kündigung des 55-jährigen Angestellten stand im Raum.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum