26.03.2020 | 15:05 Uhr

Hilferuf aus dem Landratsamt: Wer hat Corona-Schutzkleidung?

Im Raum Straubing wird offenbar Schutzkleidung allmählich knapp.

Das Landratsamt wendet sich in einem Hilferuf jetzt an alle Unternehmen in Stadt und Landkreis, die über Schutzoveralls und Infektionsschutzkittel verfügen. Wer diese derzeit nicht braucht wird gebeten sie Einrichtungen zur Verfügung stellen die dringendst danach suchen. Koordiniert wird die Hilfe zentral über den Katastrophenschutz im Landkreis:katastrophenschutz@landkreis-straubing-bogen.de. Wie das Landratsamt schreibt ist eine optimale Versorgung von Hilfsbedürftigen in der Corona-Krise dauerhaft nur möglich, wenn die Mitarbeiter entsprechend geschützt sind. Die Krankenschwestern und Pfleger, Sanitäter und Ärzte würden gerade großartiges Leisten und seien für jede Hilfe dankbar.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum