31.12.2021 | 09:04 Uhr

Gemischte Bilanz für Eishockey-Teams aus Niederbayern

Zwei Siege und zwei Niederlagen – so fällt die Bilanz der niederbayerischen Eishockey-Teams in den Profi-Ligen gestern Abend (30.12) aus.

In der Deutschen Eishockey Liga DEL gewannen die Straubing Tigers in einem torreichen Spiel mit 8 zu 4 gegen die Kölner Haie. Deutlich weniger Treffer gab es beim Deggendorfer SC in der Oberliga. Er gewann 2 zu 1 nach Penaltyschießen gegen den SC Riessersee. Nichts zu holen gab es dagegen für den Ligakonkurrenten Passau Black Hawks. Die Passauer verloren mit 3 zu 7 in Memmingen. Ebenfalls leer ging der Zweitligist EV Landshut aus. Er unterlag den Löwen Frankfurt mit 2 zu 5.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum