14.11.2019 | 14:44 Uhr

Bombenfund in Straubing: Polizei erweitert Evakuierungsradius

Ausnahmezustand in Straubing:

Nach dem Fund einer Fliegerbombe müssen die Einsatzkräfte jetzt einen noch größeren Bereich evakuieren. Unter anderem betroffen ist das das Heim der Barmherzigen Brüder – eine Einrichtung für betreutes Wohnen. Die JVA in Straubing ist Stand jetzt nicht betroffen. Die Polizei hat aufgrund des jetzt größeren Einsatzes die Bereitschaftspolizei als Unterstützung angefordert. Die Evakuierung soll um 15 Uhr 30 beginnen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum