02.03.2021 | 16:23 Uhr

Betrunken und auf Drogen: Mann attackiert unter anderem Kinder und eine Schwangere

Ein Mann hat in Straubing mehrere Menschen angegriffen, darunter auch Kinder und eine Schwangere.

Der 37-Jährige geriet gestern (01.03.) in der Breslauer Straße unter Alkohol- und Drogeneinfluss in einen Streit mit einem Nachbarn. Danach machte er sich zu Fuß auf den Weg in Richtung Hirschberger Ring. Als ihm dabei eine Familie mit zwei Kindern entgegen kam, schubste der 37-Jährige die 2- und 5-Jährigen grundlos zu Boden. Dem Vater, der ihn darauf zur Rede stellte, schlug er ins Gesicht. Außerdem trat er dem 5-Jährigen noch auf die Hand. Nachdem der Angreifer diese Szene verlassen hatte, wurde er noch dabei beobachtet, dass er einer schwangeren Frau einen Schlag verpasste. Am Parkplatz Hirschberger Ring konnte er schließlich von der Polizei verhaftet werden, wobei er erheblichen Widerstand leistete. Er wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird jetzt wegen Körperverletzung ermittelt. Insgesamt hat er bei seiner Tour vier Erwachsene leicht verletzt. Das 5-Jährige Kind erlitt blaue Flecken, das 2-Jährige blieb augenscheinlich unverletzt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum