07.02.2022 | 05:52 Uhr

Mehrere Verkehrsunfälle wegen Sturm und Schnee

Die Wetterkapriolen der vergangenen Stunden machen den Verkehrsteilnehmern das Leben schwer und haben Feuerwehr und Polizei einiges an Arbeit beschert.

Heute (07.02.) früh ist es windig und einige Straßen sind schneeglatt. Es haben sich auch schon mehrere Unfälle ereignet, an Steigungen im Bayerischen Wald sind Lastwagen hängengeblieben. Seit gestern Nachmittag sind einige Bäume umgestürzt und teils auf Straßen oder Telefonleitungen gestürzt. Im Landkreis Dingolfing-Landau gab es außerdem einen Kaminbrand, bei dem aber zum Glück niemand verletzt wurde und auch kein nennenswerter Sachschaden entstand. Die Polizei nimmt an, dass der Sturm eine Sogwirkung erzeugt hatte und das brennende Feuer in den Kamin zog. Entwarnung in Sachen Wetter gibt es noch nicht. Denn es soll den ganzen Tag mit Wind, Schnee und Schneeregen weitergehen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum