27.02.2020 | 14:07 Uhr

Verkehrszählungskameras auf B 20

Kameras überwachen am Dienstag (03.03.) den Verkehr auf der B20 zwischen Straubing und Landau an der Isar.

Dahinter steckt aber nicht etwa eine Blitzer-Aktion der Polizei, sondern eine Verkehrszählung des Staatlichen Bauamtes. Die Behörde plant ja die B20 vierspurig auszubauen und erstellt dafür ein Verkehrsgutachten. An insgesamt über 50 Punkten entlang der Strecke wird gemessen wie viel Verkehr auf der Bundesstraße wirklich unterwegs ist. Die Aktion wird den gesamten Dienstag andauern. Der Verkehr soll dadurch nicht beeinträchtigt werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum