24.12.2021 | 05:54 Uhr

Corona: Sinkende Inzidenzen in Niederbayern

Ein Blick auf die heutige (24.12.) Corona-Karte für Niederbayern:

Das Christkind beschert uns ein wenig Entspannung, zumindest wenn es nach den 7-Tage-Inzidenzen geht, die das Robert-Koch-Institut veröffentlicht hat. Demnach befindet sich nur noch eine Region über der 300er-Marke: der Landkreis Regen mit 340,2. Die meisten anderen Landkreise und auch die kreisfreie Stadt Straubing liegen zwischen 200 und 300. Inzidenzen unter 200 gibt das RKI für die Städte Passau (173,6) und Landshut (164,2) bekannt sowie für die Landkreise Dingolfing-Landau (176,9), Rottal-Inn (192,1) und Straubing-Bogen – dort ist sie niederbayernweit am niedrigsten mit 146,4. Bundesweit ist die Inzidenz weiter leicht gesunken auf jetzt 265,8.
Weitere Informationen finden Sie hier:
https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/Landkreise/


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum