26.04.2022 | 16:32 Uhr

Zigarettenkippe verursacht Autounfall

Eine Zigarettenkippe hat gestern Abend (26.04) im Landkreis Rottal-Inn einen Verkehrsunfall ausgelöst.

Passiert ist das Ganze kurz nach 22 Uhr auf der Strecke Richtung Triftern. Eine 42-Jährige war hier mit ihrer 24-jährigen Beifahrerin mit dem Auto unterwegs. Die Beifahrerin wollte während der Fahrt das Fenster öffnen und eine Zigarettenkippe rauswerfen. Das gelang nicht, da die Zigarettenkippe zurück ins Auto geweht wurde. Die Autofahrerin wurde dadurch so stark ablenkt, dass sie die Kontrolle über ihr Auto verlor. Die beiden Frauen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An der Unfallstelle fanden die Polizeibeamten dann noch heraus, dass gegen das Unfallfahrzeug gar keinen gültigen Versicherungsschutz hat. Gegen die Autofahrerin wird jetzt ermittelt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum