18.12.2020 | 07:49 Uhr

Viechtach: Diebe hatten es auf Katalysatoren abgesehen

Die Polizei fahndet nach einem oder mehreren Unbekannten, die in der Nacht auf Mittwoch (16.12.) mehrere Katalysatoren von dem Gelände einer Fahrzeugfirma in Viechtach gestohlen haben.

Der oder die Diebe montierten die Teile von mehreren abgestellten Fahrzeugen ab, außerdem Felgen und Reifen von einem davon. Ein Mitarbeiter der Firma entdeckte außerdem am Mittwochvormittag (16.12.) einen unbekannten Mann auf dem Firmengelände und unterrichtete die Polizei. Die konnte den Mann trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit Helikopter bisher nicht fassen. Die Kripo Deggendorf versucht nun einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Unbekannten und den Dieben zu ermitteln. Sie bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu dem Flüchtigen. Er ist etwa 30 Jahre alt, ca. 1,90 m groß, schlank, mit auffallend kurzem Haar. Der Mann trug eine schwarze Jogginghose und eine schwarze Joggingjacke mit Reißverschluss.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum