08.03.2021 | 18:08 Uhr

Update: Brand in Vilshofen wohl mit nur vergleichsweise geringem Sachschaden

Zum Glück relativ glimpflich ist der Brand in Vilshofen am Mittag ausgegangen.

Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge wohl im unteren vierstelligen Bereich. Die Ursache für das Feuer in einem Holzspäne-Silo in der Schreinerei im Industriegebiet war wohl ein technischer Defekt an der Filteranlage. Verbrannt ist der Inhalt des Silos, inwieweit Anlagen in Mitleidenschaft gezogen wurden kann noch nicht gesagt werden. Die genaueren Ermittlungen zu Ursache und Schadenshöhe können aufgrund der Rauch- und Hitzeentwicklung erst am Dienstag weitergeführt werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum