02.03.2022 | 08:50 Uhr

Etliche Schockanrufe im Bereich Vilshofen

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Schockanrufen an das Geld ihrer Opfer zu kommen.

Am gestrigen Dienstag (01.03.) sind im Raum Vilshofen-Ortenburg-Hofkirchen mehrere solche Anrufe eingegangen. Wie die Polizei mitteilt, haben angebliche Polizeibeamte behauptet, Kinder der Angerufenen hätten tödliche Verkehrsunfälle verursacht. Sie müssten nun mit einem größeren Geldbetrag als Kaution ausgelöst werden. Die bisher bekannten Angerufenen durchschauten den Trick und ließen sich auf keine Geldübergabe ein. Die Polizeiinspektion Vilshofen rät, bei solchen Schockanrufen aufzulegen und die richtige Polizei zu verständigen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum