03.03.2022 | 06:07 Uhr

Eine Verletzte und hoher Schaden bei Brand in Vilshofen-Aunkirchen

Ein Wohnhausbrand in Vilshofen hat gestern Nachmittag (02.03.) Schaden in sechsstelliger Höhe verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, brach das Feuer im Keller eines Einfamilienhaus im Ortsteil Aunkirchen aus. Obwohl die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle hatte, wurde eine Frau durch das Feuer leicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum