14.09.2020 | 07:00 Uhr

Wochenlange Sanierungsarbeiten - B8 zwischen Vilshofen und Künzing gesperrt

Die B8 ist die kommenden Wochen zwischen Einöd bei Vilshofen und Künzing im Landkreis Deggendorf gesperrt.

Sabine Süß vom Staatlichen Bauamt Passau sagt über die Gründe:
„Dort wird auf einem Abschnitt von 4,7 Kilometern der Fahrbahnaufbau komplett erneuert. Dazu gehört auch, dass die Entwässerungseinrichtungen hergestellt werden und wir werden Schutzplanken erneuern, Beschilderung sowie Markierungen neu anbringen.“
Die Sperre dauert von heute (14.09.) bis voraussichtlich den 09. Oktober. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum