22.07.2021 | 09:35 Uhr

Waldhäuser: Kranhaken erschlägt Bauarbeiter

Auf einer Baustelle in Waldhäuser im Landkreis Freyung-Grafenau ist ein 37-jähriger Mann tödlich verunglückt.

Wie uns die Polizei heute mitteilte, passierte der Unfall gestern (21.07.) Nachmittag. Der Mann hatte per Fernsteuerung einen Kran gelenkt. Plötzlich riss das Seil, und der Haken des Krans samt Umlenkrolle fiel auf den Bauarbeiter. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Kriminalpolizei muss nun ermitteln, warum das Kranseil gerissen ist. Die Beamten arbeiten dabei mit der Berufsgenossenschaft, der Gewerbeaufsicht und der Staatsanwaltschaft zusammen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum