29.06.2020 | 14:58 Uhr

Zum ersten Mal überhaupt: Berufsschulzentrum Waldkirchen bekommt weibliche Leitung

Das Berufsschulzentrum in Waldkirchen bekommt im August eine neue Leitung.

Wie heute (29.06.) bekannt gegeben wurde, wird erstmals in der Geschichte des Schulzentrums eine Frau die Führung übernehmen. Studiendirektorin Elvira Wudy kommt aus dem Nachbarlandkreis Regen nach Waldkirchen. Ab August ist sie für die insgesamt fünf beruflichen Schulen dort und annähernd 1.500 Schülerinnen und Schüler verantwortlich. Eine große und wahrscheinlich auch fordernde Aufgabe, wird das Berufsschulzentrum in Waldkirchen derzeit ja umfassend saniert. Der Landkreis als Träger will in den nächsten Jahren rund 400 Millionen Euro ausgeben. Aktuell laufen die Arbeiten im Bereich der Dachdeckerschule auf Hochtouren. Schritt für Schritt sollen dann auch die restlichen Schulen umfassend saniert werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum