14.08.2021 | 10:21 Uhr

Betrugsversuche bleiben erfolglos

Die Polizei warnt aktuell wieder vor Betrügern.

Gestern (13.08.) habe es laut Polizei mehrere Anrufe zum Beispiel in Waldkirchen bei älteren Damen gegeben. In beiden Fällen haben die Anrufer angegeben, Geld von ihrer Oma zu benötigen. In einem Fall forderte der Anrufer sogar 15.000 Euro. Beide wurden misstrauisch und es kam zu keiner Geldübergabe. In einem Fall in Landau gab sich der Anrufer als Sohn eines Mannes aus, der einen schweren Unfall gehabt habe. Deswegen brauche er schnell Geld. Der Mann hat jedoch überhaupt keinen Sohn, so dass er ebenfalls nicht auf die Betrugsmasche hereinfiel.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum