25.02.2022 | 06:43 Uhr

Bayerwaldadler Severin Freund fliegt wieder

In den ersten Wettkämpfen im Skisprung-Weltcup nach Olympia steht der Waldkirchener Severin Freund wieder im deutschen Aufgebot.

Da er sich nicht für die Olympischen Winterspiele qualifiziert hatte, habe er gut trainiert, so Freund. Jetzt freue er sich auf die Wettkämpfe im finnischen Lahti. Um 15:30 Uhr (25.02.) beginnt die Qualifikation, um 17 Uhr folgt das erste Einzelspringen. Morgen gibt es einen Team-Wettkampf, bevor am Sonntag das zweite Einzelspringen auf dem Programm steht.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum