04.03.2022 | 05:52 Uhr

Schweißarbeiten lösen Feuer auf Großbaustelle aus

Ein Brand auf einer Großbaustelle in Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat Schaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht.

Verletzt wurde aber zum Glück niemand. Wie die Polizei mitteilte, dürfte das Feuer gestern (03.03.) bei Schweißarbeiten in dem mehrstöckigen Gebäude ausgebrochen sein. Ein Arbeiter hatte mit einem Gasbrenner Dachpappe verschweißt. Dabei fing die darunterliegende Holzständerkonstruktion des Dachs Feuer. Die Kripo ermittelt wegen des Verdachts auf fahrlässige Brandstiftung.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum