29.01.2022 | 08:37 Uhr

Andreas Schmal zum DGB Regionsgeschäftsführer wiedergewählt

Die 22. Ordentliche Bezirkskonferenz des DGB Bayern hat gestern (28.1.) Andreas Schmal als Regionsgeschäftsführer des Gewerkschaftsbundes Niederbayern für weitere vier Jahre wiedergewählt.

Niederbayern sei in Fragen der Altersarmut oder Armutsgefährdung fast Schlusslicht in Bayern, der ÖPNV sei im bundesweiten Vergleich weit unterdurchschnittlich ausgebaut. Diese Themen will der DGB mit Andreas Schmal in den kommenden vier Jahren verstärkt angehen. Die DGB Region Niederbayern umfasst den Regierungsbezirk Niederbayern mit neun DGB Kreisverbänden in dem sich knapp 90.000 Mitglieder organisieren. Die DGB Region unterhält zwei Büros in Landshut und in Passau.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum