18.12.2020 | 06:58 Uhr

Mann klaut Fahrräder im Wert von insgesamt fast 60.000 Euro

Beamte der Grenzpolizei Zwiesel haben einen Serien-Radldieb festgenommen.

Der 37-Jährige war kontrolliert worden, weil er mutmaßliches Diebesgut mit sich führte. Mittlerweile haben ihm die Ermittler insgesamt 19 Fahrraddiebstähle nachweisen können. Er hatte im Landkreis Regen zwischen Juni und November zehn E-Mountainbikes und ein hochwertiges normales Mountainbike gestohlen. Im Landkreis Freyung-Grafenau waren es acht E-Mountainbikes zwischen Juli und Oktober. Der Gesamtwert des Diebesguts liegt bei knapp 60.000 Euro. Der Fahrraddieb befindet sich aktuell noch in Haft.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum