22.03.2022 | 10:00 Uhr

Tafel in Zwiesel braucht dringend Lebensmittelspenden

Die Tafel in Zwiesel bittet um Lebensmittelspenden.

Auch weil immer mehr ukrainische Flüchtlinge bei uns in der Region ankommen, ist die Lebensmittelversorgung durch die Tafel nicht mehr gesichert, erzählt uns die Leiterin der Tafel in Zwiesel, Ingrid Kufner.
Deswegen hofft Ingrid Kufner jetzt auf Spenden aus der Bevölkerung.
Die Lebensmittelspenden werden zu den Öffnungszeiten der Zwieseler Tafel am Dienstag- und Donnerstagnachmittag entgegengenommen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum