23.05.2022 | 16:23 Uhr

Sebastian Gruber wird Präsident vom Bayerischer Wald-Verein

Der Bayerischer Wald-Verein hat einen neuen Präsidenten, und zwar ein bekanntes Gesicht – der Landrat vom Landkreis Freyung-Grafenau: Sebastian Gruber.

Der bisherige Präsident Helmut Brunner verzichtete auf eine erneute Kandidatur. Er war zuvor zehn Jahre an der Spitze. Der Bayerische Wald-Verein hat fast 20.000 Mitglieder. Der Hauptsitz ist in Zwiesel und das Ziel des Vereins ist es, die Erhaltung und Pflege des Natur- und Urlaubsgebiets Bayerischer Wald.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum