10.06.2021 | 16:33 Uhr

Polizei Zwiesel fahndet nach Verkehrsrowdy und sucht Zeugen

Ein höchst Aggressiver Autofahrer hat die Straßen iin Zwiesel gestern (09.06.) Mittag unsicher gemacht.

Zum Fahrer weiß die Polizei bislang aber nur wenig. Nur, dass er mit einem weißen Ford Focus älteren Baujahres mit auswärtigem Kennzeichen unterwegs war. Verkehrsteilnehmer berichteten der Zwieseler Polizei von gefährlichen Überholmanövern und einer insgesamt aggressiven Fahrweise. Auch Gehwege soll der Verkehrsrowdy mitbenutzt haben. Um ihm auf die Schliche zu kommen, hoffen die Ermittler jetzt auf Hinweise von Zeugen, insbesondere von Verkehrsteilnehmern die selbst gefährdet worden sind.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum