24.10.2020 | 10:12 Uhr

Zwiesel: Komplettes Besuchsverbot an Arberlandklinik

In der Klinik in Zwiesel gilt ab sofort ein komplettes Besuchsverbot.

Wie die Arberland-Kliniken heute (24.10.) mitteilen, gibt es nur noch Ausnahmen für Angehörige von Palliativpatienten und werdenden Väter. Offenbar sind im Rahmen von präventiven Testungen bei der Aufnahme von Patienten mehrere positive Fälle aufgetaucht. Mit dem Besuchsverbot wollen Kliniken und Gesundheitsamt jetzt verhindern, dass weitere Kontaktpersonen angesteckt werden. Die infizierten Patienten wurden inzwischen entsprechend isoliert, auch deren Kontaktpersonen. Die Notfallversorgung an der Arberlandklinik Zwiesel soll aber weiter gesichert sein. Neuaufnahmen erfolgen bis auf Weiteres aber in einem eigenen Bereich des Krankenhauses.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum